Wer kann helfen?

Das traditionelle Sternsingen können wir wegen der Corona–Pandemie leider nicht in der gewohnten Weise durchführen. Hausbesuche sollen nicht stattfinden. Deshalb haben wir uns einige Alternativen überlegt: Der Segen der Sankt Familia-Sternsinger/innen kommt per Video oder per Post. Aufkleber und Kreide können an der Krippe in unserer Kirche mitgenommen werden. Bitte spenden Sie direkt auf das Konto des Kindermissionswerkes – Die Sternsinger.

Jeder Fünfte in Lateinamerika und der Karibik lebt auf dem Land. Das bedeutet häufig auch, abgehängt und ausgeschlossen zu sein. Und jetzt auch noch Corona. Mit der diesjährigen bundesweiten Weihnachtsaktion der katholischen Kirche "ÜberLeben auf dem Land" macht Adveniat auf die Situation der Armen auf dem Land aufmerksam.

Im Mai hat es im Bistum Kasese eine verheerende Flut gegeben, die ein Krankenhaus zerstört und viele Menschen obdachlos gemacht hat. Wer kann helfen, die schlimme Not zu lindern?

Herzlichen Dank für Ihre großzügigen Spenden für Pfarrer Sebastien Mani in Kamerun. Weitere Dörfer in Kamerun benötigen ebenfalls dringend unsere Unterstützung im Kampf gegen das Coronavirus,