Caritas-Aktion Weihnachtsfreude 2022

ein bunter Mix aus Weihnachtsgeschenkpaketen

Mit der „Aktion Weihnachtsfreude“ werden Spenden gesammelt, um Gutscheine für Geschenke, Lebensmittel oder Bekleidung an bedürftige Familien verteilen zu können. Die Organisation der Gutscheinausgabe wird von der Caritas übernommen.

 

Jeweils nach den Adventsgottesdiensten

Zur Unterstützung der „Aktion Weihnachtsfreude“ kann jede und jeder in Sankt Familia jeweils nach den Adventsgottesdiensten (Samstag und Sonntag) Geld spenden. Ab einer Spende von 10 Euro bekommt man einen Spendenwichtel zum Dank überreicht. Es besteht auch die Möglichkeit, seine Spende im Pfarrbüro abzugeben (Werktags von 9 bis 12 außer Donnerstag) oder im Umschlag mit Hinweis zum Zweck einzuwerfen. Die Aktion startet am 1. Advent und endet mit dem 4. Adventswochenende.

 

Tatkräftig unterstützen

"Wir würden uns sehr freuen, wenn sie wie in den letzten Jahren, diese Solidaritätsaktion tatkräftig unterstützen", sagen Anka Alagusic und Andreas Zimmermann, der Beauftragte für Diakonie in Sankt Familia.

Zurück