Coronavirus-Pandemie-Regeln

Die aktuellen Corona-Regeln für die Gottesdienste in Sankt Familia

Folgende Regeln gelten derzeit (Stand: 16. Januar 2022), wenn wir in der Kirche Sankt Familia Gottesdienste unter Corona–Bedingungen feiern:

  • Wir bitten Sie eindringlich, beim Besuch der Gottesdienste die 3 G-Regel zu beachten. Das bedeutet, dass Sie entweder geimpft oder genesen zum Gottesdienst kommen oder vor dem Gottesdienst einen Selbsttest machen und damit sicherstellen (soweit das geht), dass Sie nicht Corona infiziert sind.
    Allerdings ist der Gottesdienst weiterhin für alle offen.
  • Zugang zur Kirche haben alle Menschen. Es ist nicht mehr notwendig, sich bei den Gottesdiensten über Apps zu registrieren oder sich in eine der ausliegenden Listen einzutragen. Die Verpflichtung dazu ist sowohl von der Hessischen Landesregierung als auch vom Bistum Fulda aufgehoben.
  • Der Mund-Nasenschutz muss während des gesamten Gottesdienstes getragen werden.
  • An den Eingängen steht weiterhin Desinfektionsmittel für Sie bereit.
  • Wir weisen Familienbänke im Seitenschiff beim Flügel und im Mittelschiff vorne aus (weiße Schilder). Hier können ab vier Personen diejenigen Platz nehmen, die zu einem gemeinsamen Haushalt gehören und keine Abstände brauchen. Die Bänke für Geimpfte und Genesene bieten wir zurzeit nicht mehr an, da nur Menschen aus einem Haushalt sowie höchstens zwei Personen eines anderen Haushalts zusammen sitzen sollen.
  • In allen anderen Bänken kann man dort Platz nehmen, wo gelbe Karten liegen. Die Plätze, die mit roten Karten markiert sind, müssen auch weiterhin frei bleiben, um die notwendigen Abstände zu sichern.
  • Es steht ein Platzanweiser/eine Platzanweiserin bereit, um Ihnen auf Wunsch zu helfen.
  • Für den Zugang zum Alfred-Delp-Haus gilt die sog. 3 G-Regel: Zugang haben Genesene, Geimpfte und Getestete. Es wird weiterhin empfohlen, auch dort die AHA-Regeln (Abstand, Händewaschen, Alltagsmasken) einzuhalten. Die Entscheidung darüber trifft aber jede Gruppe selber.
  • Bei Treffen im Alfred-Delp-Haus, bei denen gesungen (Chorproben usw.) und/oder gegessen wird, gilt die 2G-Regel.